Logo der Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg e.V.

Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg e.V.

Fliegen & Fliegen lernen

18.02.18 22:29

Zweisamkeit in der Werkstatt mit einem Flieger

Kategorie: Segelflug

Von: Christiane Müller

Auf dem Dörnberg, vor dem Fliegerlager, ist eine Werkstatt, etwas größer als eine Garage. Dort in der Werkstatt liegt ein Schulungsflugzeug, eine ASK 21, auf zwei Holzböcken und wartet darauf, dass auseinander genommen und gepflegt wird.

Es ist kurz vor 10:00, am Samstagmorgen und Jörn ist mit seinem Auto, auf dem Weg zum Fliegerlager. Er fährt die Zierenberger Straße hoch und biegt links zum Dörnberg ab. Mit einem Blick über den Dörnberg, sieht er. dass der Windsack noch am Masten hängt.. „Das Wetter ist unangenehm,“ denkt er, „graues Novemberwetter mit Nieselregen. Es gab schon schönere Tage hier oben.“

Im Fliegerlager angekommen, ging er in den Tagungsraum. Einige waren schon da, hatten sich Kaffee eingeschüttet und saßen gemeinsam am runden Tisch.

Michael hatte die Einteilung der Werkstattarbeit noch nicht ganz fertig. Aber das war für Jörn nicht wichtig, denn er wusste, dass er viel in der E5 geflogen war, außerdem hängt sein Herz an der E5 und deswegen war er zu ersten Werkstatttermin dabei.