Neuigkeiten

Signal 2024 06 01 111053 003

Ein leistungsstarker Mai & Dörnberg-C³

Der Wetterbericht für Segelflieger ist überwiegend umfangreicher und zum Teil komplizierter als Ihr normaler Wetterbericht auf dem Handy. Für die Segelflieger geben spezialisierte Flugwetterberichte mehrere Werte an, um optimale Flugstrecken, bzw. Gebiete mit guten Aufwinden, vorhersagen zu können. Resultierend aus diesen Prognosen und der eigenen Flugerfahrung entscheiden sich Piloten in welche Richtung sie fliegen wollen, um möglichst große Flugdistanzen zu erzielen. Im Mai erreichten 15 Flüge jeweils über 300km Flugstrecke, vom Dörnberg. Dies klingt manchen vielleicht als viel, aber ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 31.05.2024

Signal 2024 05 03 113739 003

Saisonanfang & Osterlehrgang 2024

Mit dem schon im März beginnenden Osterferien fing die Saison etwas früher an als normal. Sofort fliegen konnten wir aber nicht, denn wochenlanges Regenwetter hatte den Dörnberg für die Vereinsfahrzeuge (die Lepos und Winde) unbefahrbar gemacht. An den ersten Flugtagen war es für die Lepos daher nicht schwer, sich irgendwo auf dem Gelände festzufahren. Mit der Kraft der Mitglieder konnten aber die ersten Flugtage bewältigt werden.
Überlandflüge wurden in den folgenden Wochen noch nicht gewagt, da mögliche Außenladungen bei sehr ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 03.05.2024

Signal 2024 02 10 202804 002

Die Winterarbeit im vollen Gang

Auch in den Wintermonaten ist im Fliegerlager auf dem Dörnberg oft was los, wenn zu dieser Jahreszeit aber eher drinnen.
Dieses Jahr begannen die Flugzeugwartungen, in der Werkstatt, schon direkt am Wochenende nach dem Abrüsten, mit den beiden ASK21 (E5 und E6).
Trotz beheizter Werkstatt konnte das Wetter manchmal zum Problem werden, z.B. beim Transport der Flugzeuge von der Halle zur Werkstatt. In solchen Situationen sind die Eigenschaften von Allrad-Fahrzeugen sehr nützlich, um sicheren Transport von Anhängern bei jedem Wetter ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 17.02.2024

20231104 131524

Kalt, kein fliegen, aber gutes arbeiten auf dem Modelflugplatz!

Am 04.11.2023 haben sich wieder einige fleißige Helfer auf dem Modellflugplatz zwecks verschiedener anstehender Projekte getroffen. Hierbei wurde im Container ein Regal aufgebaut, die Zufahrt mit zuvor gesammelten Steinen ausgebessert, die Markierung der Landebahn erneuert, ein neuer Untergrund für die Flugleiterkiste geschaffen sowie der Fangzaun repariert. Dank der vielen fleißigen Helfer wurden diese Projekte schnell und erfolgreich umgesetzt, trotz des nicht so schönen Wetters. Hier ein herzliches Dankeschön an Alle! Es hat richtig Spaß gemacht!!Hoffe wir sehen uns Alle bald ... weiterlesen

Rubrik: Modellflug | Veröffentlich am: 06.01.2024

Signal 2023 10 30 113937 011

Herbstlehrgang und Abfliegen (Saison Ende 2023)

Ihr kennt das bestimmt: man hat etwas blödes erlebt und hofft nur, dass es sich beim nächsten Mal nicht wiederholt oder gar schlimmer wird. Nun, nach dem vom fliegerischen Erfolg her bescheidenen Sommerlehrgang war dies die Einstellung für den Herbstlehrgang. An den zwei Wochenenden vor den hessischen Herbstferien gab es immerhin Leewellen und schöne Flüge. Gut war auch, dass unsere Winde nach ihrer Panne im Sommerlehrgang und der folgenden Reparatur nun wieder tipptopp funktionierte. Zur Freude der Lehrgangsteilnehmer ließ ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 17.11.2023

Signal 2023 11 03 182514

Sommerlehrgang 2023

Nach mehreren Wochen mit gutem Flugwetter Ende Mai und Juni, das uns mehrmals Flugtage mit über 500km Flugstrecke ermöglichte, schlug das Wetter vom einem wochenlangen untypischen Ostwind zu einen Südwestwind um, leider gefolgt von Schlechtwetterprognosen mit Starkregenvorhersage.
Dementsprechend war die Teilnehmerzahl überschaubar. Zu allem Wetterpech musste am zweiten Flugtag unsere Winde wegen mechanisch-hydraulischen Problemen am Wandler außer Betrieb genommen werden. So nutzten wir die schlechten Wetterbedingungen der nächsten Tage, um die Reparatur der Winde anzugehen. Ein paar Testschlepps am Mittwoch ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 04.11.2023

Signal 2023 11 03 095005 1

SG Fliegen auf der Wasserkuppe

Für ein Jährliches Event für die Segelflieger, bat unsere Jugendleiterin Eva an, ein Oldtimer Segelfliegen beim OSC auf der Wasserkuppe zu Organisieren. Der OSC bietet Flugvereinen die Möglichkeit, Gummiseilstarts mit einer SG38 zu unternehmen. Am Wochenende des 16.&17. Septembers trafen wir uns beim Oldtimer-Segelflugclub (OSC) auf der Wasserkuppe. Unser Fluglehrer vom OSC, Tobi, weiß uns in den Verlauf des Tages ein. Unter der warmen Morgensonne zogen wir die SG38, mit dem Traktor auf das Flugfeld und legten die 40m ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 02.11.2023

Signal 2023 06 27 213841 006

Arcus, Herkules und Co. (Saisonstart 2023)

Nach einem erfolgreichen Aufrüsten der Flugzeuge, aufräumen des Lagers und flicken der Windenseile, versammelten sich die Flieger am Sonntag, den 19. März um 9 Uhr zum Briefing. Wie jedes Jahr am ersten Flugtag, waren alle scharf darauf wieder in die Luft zu kommen. Dieses Jahr stand aber noch das große Highlight auf dem Programm: der Jungfernflug des neuen Vereinsflugzeuges „Arcus T“, mit dem Kennzeichen „E7“. {siehe:  > Neue Vereinsflugzeug } Die Aussichten zum Fliegen waren nicht schlecht, nur abgesehen ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 27.06.2023

Img 2023 02 15 191152

Blaubeuren 2022

Sehr geehrte Leser! Wir müssen zugeben, dass wir seit April nichts mehr auf dieser Webseite veröffentlicht haben. Dafür arbeitet nun unser IT- und Website-Team im Verein mit einer Werbeagentur zusammen, um eine neue Vereins-Website aufzubauen, mit der wir wieder aktiver arbeiten werden. So können wir unseren Verein im Internet auf den neuesten Stand bringen, um für mehr Besucher und die neue Generation zu sorgen. Bis unsere neue Website bereit ist, veröffentlichen wir jetzt unseren allerletzten Artikel auf ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 01.09.2022

Die Thermik hat neue Quellen Anfliegen und Osterlehrgag 2022

Die Flugsaison 2022 hat angefangen. Am Samstag, den 26.März trafen wir uns um 9 Uhr auf dem Dörnberg zum ersten Briefing der Saison. Die Wettervorhersage war hervorragend mit guter Thermik und Überlandflug Bedingungen. Bevor wir ausräumen konnten, mussten wir aber noch die Anhänger aus dem Hangar räumen und unser zweites Schulflugzeug (E5) aufrüsten. Ein paar weitere Vorbereitungen im Fliegerlager mussten gemacht werden und dann ging es an das Ausräumen!. Mit allen frisch polierten und gewarteten Vereinsflugzeugen kamen auch ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 26.03.2022

Rumpf Einer Asw28 1

Die Schrauben sitzen fest in der Werkstatt

Wie nach jeder Flugsaison bekommen alle Flugzeuge des Vereins eine Jahresüberholung in der Werkstatt. Seit November arbeiten wir fast jedes Wochenende auf dem Dörnberg, um unsere Segelflugzeuge auf den besten Stand zu bringen. Die Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg hat sechs Vereinseigene Segelflugzeuge. In der Jahresüberholung überprüfen wir mehrere Punkte: Die Bordinstrumente und Elektronik werden überholt. Die Steuerung, die Ruder sowie das Fahrwerk werden überprüft und die Flügel werden gereinigt und poliert. Das gründliche Reinigen und Polieren der Flügel ist ein sehr ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 12.02.2022

Csm Dsc 0026 01 B16cf37c3f

Einmal Dingel und 50 km

Wenn es Feiertage gibt, die in der Woche liegen und der Brückentag, zwischen Feiertag und Wochenende, ein Urlaubstag oder schulfreier Tag ist, dann kann man an den vier Tagen bei dem Top Wetter, mit guter Thermik viel erreichen. Leon und Aaron brauchten in ihrem Ausbildungsausweis, den Eintrag für Starten und Landen auf fremden Flugplatz. Fluglehrer Ulli hatte sich mit vier Flugschülern und zwei Scheininhabern auf den Weg nach Hofgeismar gemacht. In ihrem Schlepp hatten die Piloten, in den Hängern eine ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 26.05.2019

Werkstattarbeit

Werkstattarbeit und wir rüsten uns gegen Kälte

Schon auf dem Weg zum Fliegerlager konnte man sehen, dass der Winter begonnen hatte. Links und rechts leuchtete ein leichter Hauch von Schnee über der Landschaft. Die Wolken hingen an diesem Morgen aber tief herab und gaben einen trüben Eindruck. So war unsere Idee an diesem Morgen gar nicht so schlecht, den Tag in der Werkstatt verbringen und die Flieger in Ordnung bringen Als wir im Fliegerlager um die Ecke bogen, brannte im Schulungsraum schon Licht. Kaum hatten wir ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 18.11.2018

Csm Doernberg2018 22 Ff2164f9db

Ein Jahr wie im Fluge

Dieser Tag war einer von den wenigen, nicht fliegbaren Tagen in diesem Jahr, an diesem zweiten Novemberwochenende. An diesem Samstag hatten wir auch gar nicht vor, zu fliegen, wir planten unsere Flieger abzurüsten. Beschweren konnten wir uns an diesem kalten, stürmischen Novembermorgen nicht, dass wir draußen keinen Start aufbauten, denn wir hatten durch eine kontinuierliche Hochdruckwetterlage über, den ganzen Sommer hinweg, tolle Flugbedingungen und auch sehr viele Flugtage, sogar bis letzte Woche. Wie viele Starts wir in diesem Jahr ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 11.11.2018

Csm Bild33 84d2f00954

Schöne Herbstzeiten

Am Samstagmorgen lag Zierenberg unter einem dichten Nebelfeld. Zwischen den Häusern zog der weiße Dunst in dichten Schwaden durch und färbte die Welt in ein einheitliches Grau. Die Zierenberger Kuppe verschwand unter einer tiefen Wolkenbasis. Man kann es drehen und wenden wie man will: Der Sommer hat seine besten Tage hinter sich. Und während die letzten noch mit Flip-Flops und kurzen Hosen gegen das Unvermeidliche rebellieren, haben die Meteorologen den Startschuss für den Herbst bereits gegeben. Im Fliegerlager ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 04.11.2018

Csm Weihnachtsbaum 727bacd495

Glanz im Fliegerlager, zum Ende eines schönen Jahres

Um unser Lager wehte ein kalter Wind und der feine Nieselregen umhüllte die Umgebung in ein einheitliches Grau. Als wir den Tagungsraum betraten, stand ein geschmückter Weihnachtsbaum mitten im Raum und leuchtete sehr schön, so wie das alle seiner Art um diese Jahreszeit machen. Thomas stand in der Küche an den Töpfen und war am Vorbereiten für den Abend, denn es war Nikolausabend mit vielen Gästen. Jeder hatte sich Gedanken gemacht über ein Geschenk, welche der Nikolaus an andere ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 27.05.2018

Csm Img 5111 B50f3cb05a

Wenn manche Bärte nur wispern

Am Samstag waren die Prognosen im Segelflugwetterbericht sehr gut, sogar so gut, wie seit langem nicht mehr. Weil von den Wetterdiensten alles so gut eingeschätzt wurde, hatte Wolfgang schon kurz nach 7:00 Uhr, auf Süd/West seinen Segelflieger aufgebaut. Stefan Johannes stand vorn im Tagungsraum und hielt das Briefing. Er war an diesem Wochenende Segelfluglehrer und prüfte die Einteilungen der Positionen und Segelflugzeuge. „Wir sollten keine Zeit verlieren“, sagte Stefan und wir verließen den Tagungsraum, gingen zügig raus, holten ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 11.06.2017

Csm Img 5083 Ee812aae42

Nicht jeder Pilot bekam ein Rendezvous mit einem Bart

Das lange Pfingstwochenende starte anfangs sehr regnerisch, mit einem grauen Himmel und tiefhängenden Wolken. Es kam der Pfingstsonntag und ein Flugschüler saß im Tagungsraum und wartete auf eine Prüferin. Michel musste an diesem Morgen, in der ASK 21, seine letzten drei Prüfungsflüge machen. Noch während Tobias das Briefing gab, vielen die letzten Regentropfen und die dunklen Wolken verschwanden. Es ist nichts neues was Michel in der ASK 21 zeigen musste, trotzdem ist es etwas aufregend, wenn man geprüft wird. Seine ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 04.06.2017

Csm Img 4997 9519442c4a

Nicht jeder Bart hat einen Schatten

Als der Morgen, am Sonntag den 21.05. begann, sah der Himmel vielversprechend aus. Michael Leismann gab uns ein Briefing und erwähnte, dass es gute Thermik, für diesen Tag geben wird. Einige meldeten sich an, für einen Überlandflug. Christian und Uwe planten Richtung Nord/Osten und visierten den südlichen Landesteil von Berlin an. Andere Piloten trafen sich zwischendurch über Salzgitter. Bevor aber gestartet wurde, machte uns Felix den Rasen kurz. Zügig zog er mit dem Trecker ein paar Mal an ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 21.05.2017

Das kleine und das große Glück des Aufwindes

Wolfgang ließ am Samstagmorgen den Blick über den Tisch schweifen und fragte nach, wer welche Ambitionen für diesen Tag hat und wer welchen Flieger mit rausnehmen will. Christian und Uwe meldeten sich für den DuoDiscus, Stefan, Klaus und Wolfgang nahmen ihre eigenen Flieger mit raus. Windenfahrer, Flugleiter, Startfluglehrer, alle Positionen waren besetzt und es ging raus. Für sechs Piloten sollte es über Land gehen, so hatten es die meisten vor. Am Platz bleiben, mussten die Flugschüler. Lukas startete schon früh, ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 07.05.2017

Erfolgreicher Wettbewerb in Nitra

Vom 14. bis 22. April 2017 trafen sich die Piloten der zum Trainingslager in Nitra, um dort den internationalen Pribina Cup zu nutzen, unter realen Wettbewerbsbedingungen zu trainieren und sich fliegerisch auf die vielen verschiedenen Herausforderungen vorzubereiten, die in der neuen Flugsaison anstehen. Dies brachte die einzigartige Möglichkeit, Wettbewerbsflüge mit dem riesigen Wissensschatz und der großen Erfahrung zu durchleben und dadurch bestmöglich zu lernen.  An diesem Wettbewerb beteiligten sich Wolfgang Schwarz und Christian Dietzel. Sie hatten sich beim ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 23.04.2017

Csm Dsc 0024 1 53cd0e9d71

Gemischte Wetterprognosen und weite Flüge

Das letzte Aprilwochenende und ein erster Mai gab ein Wechselbad, welches uns der Himmel im Bereich Thermik bot. Nachdem die Piloten, am Samstag, ihre Flieger aufgebaut hatten, wurde der Wasserballast zur Streckenoptimierung eingefüllt. Die Wetterprognosen für den Tag waren gemischt, aber wer sich am Samstagmorgen gleich auf den Weg machte, hatte an diesem Tag seinen 400 km Flug geschafft. Zwischendurch riss die Wolkendecke auf und die Sonne schien durch. Im Flieger war es am schönsten. Man spürte den kalten Wind ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 02.04.2017

Csm Img 4809 510c37474f

Fliegerfreizeit und Osterlehrgang

Es ist Fliegerfreizeit, wir haben unseren Osterlehrgang. In diesen Tagen gab es ein erfolgreiches Programm für unsere Flugschüler mit Freiflügen und Außenlandungen. Einige Flugschüler hatten es auch geschafft, zu einer Umschulung auf ein einsitziges Segelflugzeug, einer ASW 28. Mit viel Freude und traumhaften Wetter, blauem Himmel und viel Sonne, ging es jeden Tag an den Start. Das Programm der Fluglehrer umfasste alle Ausbildungsabschnitte wie Einweisung für die ersten Flugstunden, Seilrissübungen und das Training für den Alleinflug. Bei teilweise guter Thermik gab ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 19.03.2017

Csm Dsc 0005 893330e2b0

Saisonstart bei frühlingshaftem Wetter

Am Samstagmorgen zeigte sich der Himmel im tiefen Blau, die Sonne schien und keine Wolke war am Himmel. Es ist das erste Wochenende, welches nach den trüben Wintertagen fliegerisch möglich war. Flugschüler und Piloten trafen sich am Fliegerlager. Alle Tore der Hallen waren schon offen. Der neue Flieger, die E6, war noch im Hänger. Das Briefing gab Michael Leismann und er wies uns noch einmal darauf hin, dass man gerade im Saisonstart, besonders aufpassen müsste und bevor es draußen ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 12.03.2017

Csm Unspecified5 975059e6bd

Ein Segelflieger auf dem Schulgelände

Die Jugendgruppe machte sich am Montagvormittag auf dem Weg in das Fliegerlager. Sie hatten ein gemeinsames Vorhaben, denn sie wollten mit der ASW 28 runter nach Zierenberg in die Elisabeth-Selbert-Schule. Dafür brauchten sie etwas Unterstützung, ein Auto mit Anhängerkupplung und jemanden der den Flieger zieht. Hilfe bekamen sie vom Florian Kaiser. Auch er kam auf den Dörnberg, in das Fliegerlager, hängte den Hänger mit dem Flieger an sein Auto und zog ihn in den Ort zu der Gesamtschule. Die ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 08.03.2017

Csm Img 4484 0c947f9655

Ende der Winterarbeit und Ausflug in die Rhön

An den letzten Wochenenden gab es einen Endspurt in der Werkstatt. An unserem doppelsitziger Schulungsflieger und an der ASW 28 sind noch ein paar Kleinigkeiten zu lösen, eine letzte Pflege und dann sind alle Flieger fertig. Alle Segelflugzeuge sind dann wieder in ihrem Hänger und warten auf den großen Augenblick, wenn es am 18. März 2017 losgeht und wir wieder den Erdboden verlassen, Thermikflüge genießen, über den Hängen schweben und die endlos weite Welt von oben betrachten. Bis dahin wollten ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 12.02.2017

Csm Img 4427 B0accb965b

Winter im Fliegerlager, eine warme Werkstatt und heiße Köpfe im Schulungsraum

Dicke Flocken hatte es in den letzten Wochen geschneit und eine weiße Schneedecke liegt auf dem Dörnberg. Um das Fliegerlager ist eine winterliche Stimmung, aber nur scheinbar ist es die Ruhe, die das Lager umgibt. Denn in dem Tagungsraum, in dem Schulungsraum und in der Werkstatt, gibt es bis jetzt noch keine Pause. Flugschüler aus verschieden Vereinen, treffen sich hier, um für ihre theoretische Lizenz zu lernen und Piloten leisteten ihre Arbeitsstunden in der Werkstatt. In unserem Tagesraum war ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 08.01.2017

Csm Img 4267 9743ab6390

Glanzvolle Aussichten

Vor etwa fünf Wochen haben wir unserer Flieger abgerüstet und seitdem stehen sie in ihren Hängern und warten auf ihren Wartungstermin in der Werkstatt, außer der ASK 21, die ist schon fast fertig. Am Samstagmorgen saßen wir in unserem Tagungsraum, um den runden Tisch. Vor uns standen frisch gebrühte Kaffees und wir unterhielten uns über alle möglichen weltlichen Themen. Heike kam zwischendurch aus der Küche und fragte uns, wer zu Mittag etwas essen möchte. Nicht nur die Werkstatt macht uns hungrig, sondern ihr ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 04.12.2016

Gut aufgelegt und reingeschaut

Am Samstagmorgen saß eine Gruppe von dreizehn Leuten im Tagungsraum. Frischer Kaffee stand dampfen vor ihnen auf dem Tisch. Michael gab seine detaillierte Planung für die Werkstatt bekannt und ging sie an diesem Morgen mit allen anwesenden Teilnehmern durch. Am Rumpf von der E 5 musste noch viel gemacht werden, der Hänger musste ausgewaschen und durch den TÜV gebracht werden. Florian hatte auf dem Plan, den Schulungsraum weiter zu sanieren und brauchte ein Team von drei bis vier Leuten. Es ... weiterlesen

Rubrik: Verein | Veröffentlich am: 06.11.2016

170lebensjahre

Eins + Eins macht 170 Lebensjahre!

Die "Jungen Wilden" Otto Henkel und Hubertus Schurian nach geglückter Landung mit der neuen ASK 21. Autor: Karl Heinz ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 15.06.2010

Fschlepp29 02

F-Schlepp auf dem Dörnberg

Trotz des schlechten Wetters während der Dörnberg Überlandwoche konnten an den letzten beiden Tagen F-Schlepps auf dem Dörnberg durchgeführt werden. Klaus Viehmann organisierte eine PA-18 mit 150 PS, die es ermöglichte, von der Motorbahn auf dem Dörnberg zu starten. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und konnten ihre F-Schlepp-Berechtigungen wieder aktivieren oder erneuern. Auch in Zukunft wird die Segelflug-Sparte bemüht sein, regelmäßig Flugzeug-Schlepp auf dem Dörnberg durchzuführen. Autor: Tobias ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 16.05.2010

Jvf 2009 1 02

Jugendvergleichsfliegen 2009

Am Wochenende des 05. und 06. September fand der Vorentscheid des Jugendvergleichsfliegen auf dem Dörnberg statt. Eine erfolgreiche Veranstaltung, zu deren Gelingen die Beteiligung vieler unserer aktiven Vereinsmitglieder führte. Auch der Luftsportverein Henschel-Flugzeugwerke beteiligte sich an der Veranstaltung. Michael Leismann übernahm souverän die Wettbewerbsleitung und Winfried Hill sorgte mit der Henschel-Winde für eine rasante Startfolge. So konnten letztlich an zwei Tagen drei Durchgänge und ca. 100 Starts durchgeführt werden. Die Ergebnisse unserer Jugendgruppe: Platz: Daniel Leismann
weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 04.10.2009

Fliegerfreizeit für Schüler der Elisabeth-Selbert-Schule Zierenberg

Auch in diesem Jahr fand wieder eine Fliegerfreizeit auf dem Dörnberg statt. Die Schüler der Modellbau-AG der Elisabeth-Selbert-Schule Zierenberg verbrachten unter der Leitung von Karl Heinz Kahle, Jugendleiter der
Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg e.V., vom 09. bis zum 16. August "ihre" Fliegerfreizeit auf dem Dörnberg.
Am Sonntag Nachmittag bezogen die Jugendlichen Quartier in den Jugendräumen des Vereins. Gleich am frühen Montagmorgen wurden sie mit in den Flugbetrieb einbezogen und bekamen so einen umfangreichen Einblick in diese Sportart. Selbstverständlich durfte auch jeder als Co-Pilot einmal die Heimat von oben betrachten. Auch der Modellflug kam nicht zu kurz und aufgrund ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 20.09.2009

Csm Tdot2009 Fbca6bd5be

Tag der offenen Tür am 22. August

Am 22. August 2009 veranstaltet die Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg e.V. zusammen mit dem Luftsportverein Henschel-Flugzeugwerke einen Tag der offenen Tür auf dem Segelfluggelände Dörnberg. Es besteht ganztätig die Möglichkeit, zu vergünstigten Konditionen einmal in einem Segelflugzeug mitzufliegen. Dazu wird es Modellflugvorführungen, einen Fallschirmabsprung und Segelkunstflug mit dem legendären DFS Habicht geben. Der Eintritt ist frei! Autor: Tobias Kill ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 22.08.2009

Doernbergswoche

Dörnbergwoche 2009

Die 20. Dörnberg Segelflugwoche wird vom 25. April bis 02. Mai 2009 auf unserem Segelfluggelände auf dem Dörnberg stattfinden. Auch bei dieser Veranstaltung wird auf eine ungezwungene und familiäre Atmosphäre besonderer Wert gelegt. Im Fliegerlager gibt es eine Kantine, genügend Platz für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte sowie einen Kinderspielplatz. Freuen wir uns auf die kommende Flugsaison und die Dörnberg Segelflugwoche! Autor: Tobias ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 01.04.2009

Segelfliegerversammlung

Segelfliegerversammlung

Am 31.01.2009 fand auf dem Dörnberg eine Segelfliegerversammlung statt. Das Protokoll wird in Kürze an alle Mitglieder versandt. Der wichtigste Beschluss: Die ASK 21 (E6) wird durch eine neue ASK 21 ersetzt und der Duo Discus (E8) wird durch einen Duo Discus XLT mit Heimkehrhilfe ersetzt. Die neuen Flugzeuge werden voraussichtlich zu Beginn der Saison 2010 zum Einsatz kommen. Von: Tobias Kill ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 01.01.2009

Winterfliegen1 03

Winterfliegen am 28./29. Dezember

Aufgrund des gefrorenen Bodens war beim weihnachtlichen Kaffeetrinken am 26.12. schnell beschlossen, dass am übernächsten Tag geflogen werden sollte. Am Samstag wurden noch die Winde, die Fahrzeuge und der Tower überprüft, damit auch wirklich alles klappte. Am Sonntag konnten wir dann bei schönem aber sehr, sehr kaltem Wetter ausräumen. Da die LS-4, die wir mit rausnahmen, technische Probleme bereitete, flogen wir ausschließlich mit der ASK 21 von Henschel. Trotzdem kamen wir ohne Probleme durch und jeder konnte ein bis zwei ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 30.12.2008

Citypoint

ASW 28-18 im City Point Kassel

In der Zeit vom 22. September bis zum 4. Oktober 2008 hing unsere ASW 28-18 im Einkaufszentrum City Point in Kassel. Christian Rudolph hatte Kontakt zum Center-Management hergestellt, was uns ermöglichte, diese einmalige Ausstellung durchzuführen. Verbunden mit der Ausstellung von Modellflugzeugen und RC-Hubschraubern war unser Flugzeug das Highlight. Am Brunnen im Untergeschoss des City Points waren ständig Mitglieder vertreten, die jedem Interessierten für Fragen zur Verfügung standen. Außerdem konnten wir erstmals der Öffentlichkeit unseren Werbefilm "Frei wie ein ... weiterlesen

Rubrik: Segelflug | Veröffentlich am: 06.10.2008

FSV Kassel-Zierenberg
Geschäftsstelle
Am Helfenstein 11-14
34289 Zierenberg