Logo der Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg e.V.

Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg e.V.

Fliegen & Fliegen lernen

  • Verein

Verein

Die Flugsportvereinigung Kassel-Zierenberg e.V. wurde im Mai 1950 gegründet. Der Verein umfasst sowohl den manntragenden Segelflug als auch den Modellflug.

Auf zwei Fluggeländen haben die Mitglieder die Möglichkeit, ihrem Flugsport nachzugehen. Der Dörnberg ist die Heimat der Segelflieger und der Modellsegelflieger. Beide finden am Dörnberg wunderschöne Hänge, an denen bei unterschiedlichen Windrichtungen Hangflug betrieben werden kann. Das Lange Feld ist der Flugplatz für die Modellflieger. Neben Verbrenner- und Elektromodellen gibt es hier auch turbinengetriebene Modellflugzeuge zu bestaunen.

Die FSV Kassel-Zierenberg e.V. hat zur Zeit ca. 300 Mitglieder, von denen ca. 80 zu den Segelfliegern und 170 zu den Modellfliegern gehören. Die verbleibenden 50 Mitglieder unterstützen den Verein als Förderer.